Kategorien

Anfahrt

  • Mit dem Auto

    Die Anreise nach Conil de la Frontera mit dem Auto ist bequem und einfach.

    Bei Anreise aus Madrid fahren Sie die Autobahn A-4 bis Sevilla, dann die AP-4 bis nach Puerto Real, nehmen die Autobahnabfahrt 101 in Richtung Algeciras. Hier fahren Sie die A-48 bis zur Ausfahrt 26 (Conil Sur – Playas).

    Bei Anreise aus Malaga folgen Sie der A-7 oder AP-7 bis Algeciras, die übergeht in die N-340 in Richtung Tarifa. An Tarifa vorbei kommt man nach ca.60km nach Vejer de la Frontera. Hier geht die N-340 über in die A-48. Nehmen sie die Abfahrt 26 (Conil Sur – Playas).

  • Vom Flughafen

    Der Flughafen in Jerez befindet sich eine Autostunde von Conil und es gibt Flüge von Madrid, Barcelona, Palma de Mallorca, Brüssel, London und verschiedene Städte in Deutschland.

    Der Flughafen von Sevilla befindet sich ca. 2 Autostunden von Conil de la Frontera und hier gibt es mehr Internationale Flüge. Der größte Flughafen in Andalusien befindet sich in Malaga. Die Entfernung vom Flughafen Malaga bis Conil sind ca. 220km.

    Der Flughafen von Gibraltar befindet sich eine Autostunde von Conil und es gibt überwiegend Flüge von Madrid und England.

    Die weiterführenden Transportmöglichkeiten vom Flughafen sind öffentliche Transportmittel, prívate Transfer oder ein Mietwagen.

  • Schienenverkehr

    Es gibt in Conil de la Frontera keinen Bahnhof und der nächstgelegene Bahnhof ist in San Fernando (Bahia Sur), 35km entfernt. Der Bahnhof in Cadiz Stadt, etwas 50km entfernt hat mehr Verbindungen zu weiteren Städten von Andalusien und Spanien. Des weiteren fährt von hier ein Linienbus nach Conil de la Frontera.

    Einige Städte die mit Cadiz eine Verbindung haben sind Jaen, Sevilla, Cordoba, Ciudad Real, Barcelona, Madrid und Zaragoza.

    Von der Station Santa Justa in Sevilla gibt es weitere Verbindungen nach Malaga, Huelva, Salou, Lerida und Valencia. Natürlich können Sie von dort aus auch den AVE nach Madrid nehmen.

  • Mit dem Bus

    Es gibt zwei Busstationen in Conil. Eine befindet sich an der Nationalstrasse N-340 (Cruce de Conil), ca. 1km vom Ortskern entfernt, die andere befindet sich an der Av. Cañada Honda in Conil. Die meisten Busse kommen am (Cruce de Conil) an. Da dies auf Grund der Entfernung leider sehr umständlich ist, kann man von dort aus ein Taxi für wenige Euro bestellen unter der Telefonnummer: 956445039. Die Busgesellschaft in Conil de la Frontera heisst Comes. Telefonnummer: 956442916.

    In Conil halten auch Busse aus Campo de Gibraltar (La Linea, San Roque, Algeciras, Tarifa), Barbate, Zahara de los Atunes, Vejer de la Frontera, Chiclana, San Fernando, Cadiz, Puerto Real, El Puerto de Santa Maria, Jerez de la Frontera, Caños de Meca und El Palmar.

    Die Provinz Malaga verfügt auch über tägliche Verbindungen nach Malaga Stadt, Torremolinos, Marbella und Estepona.

    Sevilla verfügt über Verbindungen nach La Linea de la Concepcion, und nach Atlanterra. Beide Buslinien halten an der Haltestelle Cruce de Conil täglich von morgens bis Abends.

Entfernungen

  • Flughafen

    60km

  • Strand

    150Meter

  • Conil de Frontera

    1km

We lÖve having you back